Zucker-Depilation Ella – Gesicht

Praise ab: 30 

Vorteile der süßen Zucker-Depilation Ella:

  • sie ist 100% natürlich
  • die Zucker-Depilation Ella ist weniger schmerzhaft als Wachsen
  • sie verursacht keine Reizungen (Einwachsen von Haaren, Entzündung des Haarbalgs)
  • die Paste wird unter das Haar aufgetragen und mit dem Haar abgezogen, was eine
  • effektive Wirkung sicherstellt
  • weder bricht sie die Härchen noch werden sie ausgerissen, da die Haare in die Richtung
  • beseitigt werden, in welche sie gewachsen sind
  • die Paste hat eine Temperatur von 35-40°C, es besteht also kein Risiko, sich zu verbrennen
  • sie eignet sich für Allergiker und Menschen mit empfindlicher Haut
  • ideal für Frauen in der Schwangerschaft
  • sie kann bei dünner Haut bei sowie nicht zu großen Krampfadern angewendet werden
  • sie kann bei nicht aktiver Schuppenflechte angewendet werden
  • sie eignet sich für alle Haartypen
  • während der Behandlung werden keinen zusätzlichen Werkzeuge verwendet, was die Hygiene der Behandlung noch steigert
  • sie beseitigt tote Hautzellen und hinterlässt die Haut weich und glatt

Wie bereite ich mich auf die Behandlung vor:

Ähnlich wie bei der Depilation mit Wachs müssen die Haare eine bestimmte Länge haben. Die Paste entwickelt die beste Wirkung bei Haaren mit einer Länge von etwa 0,5 cm. Einen Tag vor der Behandlung wird ein Peeling empfohlen. Am Tag der Behandlung sollten keine Cremes oder Balsam aufgetragen werden – die Paste kann auf der Haut abrutschen und so eine Depilation unmöglich machen. Auch eine Bräunung 24 Stunden vor der Behandlung wird nicht empfohlen.

Entsprechende Pflege der Haut nach der Depilation:

Nach jeder Depilations-Behandlung kann die Haut mit Reizungen reagieren. Manchmal treten auch kleine Ödeme auf. Auch ein Bluttropfen kann an der Stelle entstehen, an der das Haar entfernt wurde. Diese Anzeichen sind jedoch kurzfristig und verschwinden, ohne eine Spur zu hinterlassen. Das ist eine natürliche und entsprechende Reaktion der Haut und Schmerzempfinden.

Reservierung:

+48 91 359 44 00
reservierung@spabaltica.pl

  • Zusätzliche Informationen

    • Die Behandlungszeit wird individuell ausgewählt!
    • Alle Behandlungen bedürfen einer vorherigen Reservierung.
    • Für den Fall, dass Sie eine reservierte Behandlung nicht wahrnehmen können, bitten wir um telefonische Absage der Reservation.
    • Werte Gäste, um Ihnen den höchsten Komfort und die beste Qualität der Behandlungen zu bieten, bitten wir Sie sich 5-10 Minuten vor dem vereinbarten Termin oder Behandlung im Baltica Wellness & Spa einzufinden. Das frühere Erscheinen erlaubt es, sich noch ein wenig Zeit für das Umziehen, das Erledigen notweniger Formalitäten (wie etwa das Ausfüllen der Karte beim ersten Besuch) zu nehmen sowie sich in Ruhe auf die geplante Behandlung oder Besprechung vorzubereiten.
    • Die Zeit der Behandlung setzt sich zusammen aus: Vorbereitung zur Behandlung, wirkliche Zeit der Behandlung sowie eine kurze Entspannungszeit nach der Behandlung.
    • Es ist es wert sich einen Moment Ruhe sowie eine Atempause zu gönnen.
    • Wir bitten auch darum die Telefone lautlos zu stellen.
      Wir bedanken uns herzlich!

  • Empfehlungen

    • Befeuchten der Haut mit delikaten Cremes oder mit einem Balsam
    • das Einreiben der Haut mit lindernden Präparaten (z.B.: Lella Home Care – Gel nach der Depilation)
    • etwa 7 Tage nach der Depilation (oder früher, falls eventuelle Reizungen schon abgeklungen sind) sollte ein leichtes Zucker-Peeling durchgeführt werden, um ein eventuelles Einwachsen der Haare zu vermeiden.

  • Kontraindikationen

    • etwa 7-14 Tage nach der Depilation ist das Bräunen untersagt (abhängig vom Hauttyp)
    • bis 7 Tage nach der Depilation sollte kein Peeling durchgeführt werden
    • Reiben oder Schrubben der depilierten Haut sollte einige Tage nach der Depilation vermieden werden
    • parfümierte Seifen oder Deodorants sollten vermieden werden
    • das Tragen von enger Kleidung gleich nach der Depilation sollte vermieden werden. Enge Kleidung kann Reizungen, aber auch das Einwachsen von Haaren verursachen. Die Haare haben keinen Platz und die Haut kann nicht atmen

Auswahl zurücksetzen